Bürgervorschläge

Hier finden die die bestbewertesten Vorschläge der Kölnerinnen und Kölner:

Filter
B-174
Vorschlag B-174 von THOMASWEBER74, 09. Januar - 10:40

Keine kostspielige Unterbringung von Asylbewerbern in Hotels oder Pensionen

Die Stadt Köln soll künftig keine Asylbewerber mehr in Hotels oder Pensionen unterbringen und bestehende Einquartierungen dieser Form schnellstmöglich beenden.

  • 245 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-220
Vorschlag B-220 von asta007, 09. Januar - 19:31

Für Wiedereröffnung des Schwimmbades K-Weiden

Bin für eine Wiedereröffnung des Schwimmbades Köln Weiden und für Pflege der umliegenden Wege, die alle seit einem Jahr überwuchern und verwahrlosen seit dasBad im letzten Sommer geschlossen wurde.

  • 3 Kommentare
  • Ausgabevorschlag
  • Lindenthal

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-323
Vorschlag B-323 von smkjgirl, 12. Januar - 1:27

Wahner Straße in Zündorf für Radfahrer sperren

Da auf der Wahner Str. zwischen Wahn und Zündorf schon viele Unfälle passiert sind und diese Straße über keine Straßenbeleuchtung verfügt ist es für Radfahrer und Autofahrer sehr gefährlich!!! Da links und rechts von der Wahner Str.

  • 6 Kommentare
  • Ausgabevorschlag
  • Porz

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-57
Vorschlag B-57 von PorzerJung, 07. Januar - 19:01

Beschilderung in Porz

Seit 1975 ist der Stadtbezirk Porz ein Teil Kölns, aber noch immer weisen unzählige Verkehrsschilder nach "Porz-Eil" (auf weißem Grund, für innerstädtisch) und "Köln-Ostheim" bzw.

  • 1 Kommentare
  • Ausgabevorschlag
  • Porz

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-198
Vorschlag B-198 von Freunde Kölns 11, 09. Januar - 15:10

Verkauf von GAG Anteilen (Stadt behält jedoch Mehrheitsanteil)

Wie oben dargestellt,sollte die Stadt Köln die Veräußerung von GAG Anteilen prüfen, hierbei jedoch einen Mehrheitsanteil beibehalten.
Das wäre dann letztlich mal ein Einnahmevorschlag.

  • 1 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-196
Vorschlag B-196 von Koelsche_Jung, 09. Januar - 14:41

Parkgebühren auf 2 Euro je 20 Minuten erhöhen

So können wir den Verkehr entzerren und zu mehr Lebensqualität beitrage und zusätzlich den öffentlichen Nahverkehr fördern.

  • 5 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-512
Vorschlag B-512 von Unicorns, 18. Januar - 22:45

Überlegte Baumpflanzungen

Anstelle der Laubbäume gezielte Nachpflanzngen mit Nadelbäumen, welche im Herbst die Starßen nicht Verlauben und unnötige Laubarbeiten verursachen, und auch im Winter für die nötige Luftreingung sorgen.

  • 2 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-202
Vorschlag B-202 von Stephan, 09. Januar - 15:27

Privatisierung der Parkuhren und der Überwachung des ruhenden Verkehrs

In der amerikanischen Großstadt Chicago/Illinois wurde vor einigen Jahren der gesamte Bereich der Parkuhren an private Unternehmen übertragen. Die städt. Kasse erfreute sich einer hohen Einmaleinnahmen. Auch für Köln denkbar?

  • 2 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-284
Vorschlag B-284 von Demokratieberater, 10. Januar - 21:49

Die Lösung zur Entlastung im Bereich Soziales

Eine tatsächliche finanzielle Entlastung der Stadt Köln bei der Unterbringung von Asylsuchenden wären z.B. Patenschaften von Kölner Bürgern die für die betroffenen Asylanten/innen übernommen werden könnten.

  • 12 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-97
Vorschlag B-97 von Simon, 08. Januar - 10:30

Stärker gegen Radfahrer verstösse vorgehen

Radfahrer müssten stärker kontrolliert werden und härter gegen die Verstösse vorgehen!

  • 16 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab

Seiten

Kontakt

Ihre Ansprechpartner/innen bei der Kämmerei der Stadt Köln

Haushaltsinfos

Auf einen Blick: Erläuterungen und
Grafiken zum Thema Haushalt

Bürgerhaushalt.de

Deutschlandweite Informations- und Diskussionsplattform

Aktuelle Neuigkeiten

Neue Informationen zum Bürgerhaushalt