Bürgervorschläge

Hier finden die die bestbewertesten Vorschläge der Kölnerinnen und Kölner:

Filter
B-534
Vorschlag B-534 von War bisher nur Gast, 21. Januar - 9:22

"Oliver Twist"-Klappe an AWB-Abfallbehältern

Trotz aller lobenswerten Bemühungen gilt Köln als "Mekka/Garten Eden der Taschendiebe" - insbesondere in der Vorweihnachtszeit.

  • 11 Kommentare
  • Ausgabevorschlag
  • Innenstadt

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-528
Vorschlag B-528 von cleverHaushalten, 20. Januar - 18:26

Bau der U-Bahn stoppen

Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!

  • 7 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-343
Vorschlag B-343 von Andreas1974, 13. Januar - 14:22

Kosten für Räumung des Autonomen Zentrums Köln

Der Nutzungsvertrag des Autonomen Zentrums Köln (AZ) wird bald gekündigt.

  • 7 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-611
Vorschlag B-611 von Anwohner1234, 25. Januar - 15:02

Verkauf vón nicht genutzten Friedhofteilen

Der Nordfriedhof wird nur zu - gefühlten - 50 % belegt. Gerade der "neue" Teil würde sich dafür eignen Häuser bzw. Wohnungen zu bauen und damit a.) Erlöse zu erzielen, b.) ggf.

  • 3 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Nippes

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-151
Vorschlag B-151 von KeTaN, 08. Januar - 18:10

Dem NeuBau des Historischen Archivs die gebührende Zeit geben!

Die Entscheidung zu einem NeuBau wurde neun Monate nach dem ZusammenSturz des Archivs, quasi im vollen Schockzustand, beschlossen.

  • 3 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-427
Vorschlag B-427 von Rolf H., 16. Januar - 11:14

Schrebergartengebühr

Jeder Schrebergartenbesitzer sollte eine jähliche Gebühr von ca. 50 Euro zahlen. Davon gibt es ja reichlich. Da die Pacht für einen Schrebergarten nicht sehr hoch im Jahr ist, würde es jeder verschmerzen können.

  • 3 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-564
Vorschlag B-564 von eineinteressierte, 23. Januar - 12:57

Reduzierung des Personals in öffentlichen Schwimmbädern

Die dauerhafte Besetzung der Schwimmbad kassen könnte in nutzerarmen Zeiten oder grundsätzlich durch einen Kassenautomaten ersetzt werden.

  • 2 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-155
Vorschlag B-155 von Gast, 08. Januar - 18:48

Privatisierung des Städtischen Kinderheim

Privatisierung des Städtischen Kinderheim an freie Träger die besser und kostengünstiger sind. Reduzierung der immensen Overheadkosten der Einrichtung.

  • 2 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-303
Vorschlag B-303 von Gast, 11. Januar - 13:12

Asphalt statt Pflastersteine auf Gehwegen

Statt die Gehwege zu pflastern, wäre es wahrscheinlich billiger sie zu asphaltieren. Hätte gleichzeitig den Vorteil, dass die Stolpergefahr durch hochstehende Pflastersteine vermindert wird.

  • 2 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab
B-49
Vorschlag B-49 von KölscheJung, 07. Januar - 16:25

Personaloptimierung im Ordnungs- und Verkehrsdienst

Immer wieder entdecke ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Ordnungs- und Verkehrsdienstes, die sich in innerstädtischen Cafés ausgedehnte Zigarrettenpausen leisten.

  • 5 Kommentare
  • Sparvorschlag
  • Gesamt Köln

Abstimmung

  • Ich unterstütze den Vorschlag
  • Ich lehne den Vorschlag ab

Seiten

Kontakt

Ihre Ansprechpartner/innen bei der Kämmerei der Stadt Köln

Haushaltsinfos

Auf einen Blick: Erläuterungen und
Grafiken zum Thema Haushalt

Bürgerhaushalt.de

Deutschlandweite Informations- und Diskussionsplattform

Aktuelle Neuigkeiten

Neue Informationen zum Bürgerhaushalt