Aktuelle Informationen

04.02.2013
Online-Phase wird jetzt ausgewertet
Bis zur letzten Minute wurden die Vorschläge im Bürgerhaushalt von aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmern bewertet. Am Freitag, 1. Februar um Punkt 18 Uhr, endete dann der Dialog wie angekündigt. Beeindruckend ist die Zahl von insgesamt mehr als 45.000 abgegebenen Bewertungen. Auf Basis dieses Meinungsbildes werden die Ergebnisse nun für die politische Beratung und abschließende Ratsentscheidung aufbereitet.
Mehr lesen...

28.01.2013
Bewerten Sie die Vorschläge noch bis zum 1. Februar
Heute endete die Vorschlagsphase und Sie können nun keine eigenen Vorschläge mehr abgeben. Bis Freitag, 18 Uhr, können Sie die eingegangenen Vorschläge weiter bewerten und kommentieren. Mit Ihrer Bewertung der Verwaltungsvorschläge geben Sie dem Stadtrat wichtige Hilfen zur Entscheidung über Kölns Sparplan. Über die Bewertung der Bürgervorschläge entscheiden Sie mit, welche Vorschläge der Kölnerinnen und Kölner in die Top 10 (die sogenannte Bestenliste) zur weiteren Beratung und Entscheidung durch den Rat kommen. 

21.01.2013
Positive Bilanz zur Halbzeit des Bürgerhaushalts
In einer Pressemitteilung vom 18. Januar beurteilt die Stadt Köln den bisherigen Verlauf des nunmehr vierten Bürgerhaushaushalts positiv. Rund 2.300 registrierte Teilnehmende haben zur Halbzeit fast 500 Vorschläge, 2.900 Kommentare und rund 29.000 Bewertungen abgegeben.
Mehr lesen...

18.01.2013
Umfrage zum Kölner Bürgerhaushalt
Die Goethe Universität Frankfurt führt zurzeit eine Online-Umfrage im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie durch. Dabei ist auch Ihre Meinung gefragt! Die Umfrage ist anonym und dauert nicht länger als fünf Minuten. Hier können Sie sich beteiligen: Link zur Umfrage

15.01.2013
Neue Vorschläge jetzt besser im Blickfeld!
Im Forum Lob & Kritik wurde der Wunsch geäußert, ein größeres Augenmerk auf neu eingehende Bürgervorschläge zu lenken. Wir haben diese Anregung aufgegriffen und präsentieren ab heute auf der Startseite die jeweils drei neuesten Vorschläge der Kölnerinnen und Kölner. Darunter finden Sie die beiden meist diskutierten Bürgervorschläge. Die Zahl vor den Vorschlägen entspricht der Anzahl der bisher abgegebenen Kommentare.

15.01.2013
Umgang mit Vorschlägen ohne Bezug zum Kölner Haushalt
Es gehen hier auch einige Vorschläge ein, die nicht den Kölner Haushalt betreffen, zum Beispiel, weil die Stadt Köln für das Anliegen nicht zuständig ist oder rechtliche Gründe gegen eine Umsetzung sprechen. Diese Vorschläge bleiben weiter veröffentlicht, können aber nicht mehr kommentiert und bewertet werden, nachdem sie von der Redaktion in die Kategorie "kein Haushaltsbezug“ einsortiert wurden. Diese Vorschläge des Bürgerhaushalts werden in den weiteren Planungen und Haushaltsberatungen nicht berücksichtigt und gehen nicht in die Bestenliste ein. Bisher wurden bei ca. 10 - 15 Vorschlägen, die sich nicht auf den Kölner Haushalt und damit den Bürgerhaushalt beziehen, Abstimmung und Kommentierung gesperrt. Die bis dahin abgegeben Stimmen und die Diskussion bleiben im Sinne der Transparenz weiter sichtbar. Die nicht zum Haushalt gehörenden Anregungen leiten wir an zuständige externe Stellen oder Behörden weiter.

14.01.2013
Bitte diskutieren Sie fair und sachlich!
In einigen kontrovers diskutierten Vorschlägen häufen sich leider Kommentare mit fremdenfeindlichen oder diskrimierenden Inhalten. Die Moderation hat bereits zahlreiche Verwarnungen ausgesprochen und Vorschläge und Kommentare, die gravierende Regelverletzungen enthielten, gesperrt. Wir möchten nochmals alle Teilnehmenden dieses Online-Dialogs um die Einhaltung der Spielregeln bitten. Unser Ziel ist es, einen offenen und konstruktiven Dialog zur Haushaltsplanung zu ermöglichen. Dies erfordert immer auch eine (manchmal nicht leichte) Abwägung zwischen der Einräumung von Meinungsfreiheit und steuernden Eingriffen. Allerdings wird die Moderation Regelverletzungen weiterhin konsequent verfolgen und Beiträge, die die Grenzen überschreiten, sperren.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner/innen bei der Kämmerei der Stadt Köln

Haushaltsinfos

Auf einen Blick: Erläuterungen und
Grafiken zum Thema Haushalt

Bürgerhaushalt.de

Deutschlandweite Informations- und Diskussionsplattform

Aktuelle Neuigkeiten

Neue Informationen zum Bürgerhaushalt