V-1
Vorschlag V-1 der Verwaltung

Verzicht auf die vierte Bürgermeisterstelle ab 2015

Zur Vertretung des Oberbürgermeisters bei der Leitung der Ratssitzungen und der Repräsentation der Stadt wählt der Rat die Stellvertreter des Oberbürgermeisters (§ 67 Gemeindeordnung NRW). Der Gesetzgeber hat keine Vorgaben darüber gemacht, wie viele Bürgermeister berufen werden sollen; er geht aber von zumindest zwei Personen aus. Über die Anzahl der Stellvertreter entscheidet der Rat. 

Die Verwaltung wird dem Rat vorschlagen, für die kommende Ratsperiode nur noch drei Stellvertreter des Oberbürgermeisters zu wählen und somit auf den vierten Bürgermeister zu verzichten. Hierdurch können sowohl Personalkosten und auch Sachkosten eingespart werden.  

Einsparpotential im Haushaltsjahr in Euro
2013 2014 2015 2016 2017
--- --- 200.000 200.000 200.000

Einsparpotential gesamt

Mittelfristige Finanzplanung 5 Jahre

600.000 €
  • Vorschlagsart Aufgabenabbau
  • Gesamt Köln
  • 47

Kommentare

1. Vertretung

Normalerweise gibt es immer nur 1. Vertretung für einen Chef. Wenn wir also nur noch 1. Vertretung hätten, könnten wir dreimal soviel Geld sparen.

1.Vertretung

Köln ist eine große Stadt mit über einer Million Einwohner/innen mit entsprechend vielen individuellen und allgemeinen Ansprüchen derselben an die Verwaltung und Repräsentation ,
da sind vier Bürgermeister gerade mal ausreichend, um gewisse notwendige städtische Repräsentation etc Aufgaben wahrzunehmen und Nähe auch oft ohne bürokratischeLangwierigkeiten
herzustellen.

4 Vertreter?

Den 4. Bürgermeister gibt es nicht schon immer, sondern erst seit einigen Jahren. Drei sollten wohl reichen. Insofern kann man den Posten einsparen.

4. Bürgermeisterstelle

Bis heute wurde die Stadt Köln von drei Bürgermeistern gut vertreten. Weshalb sollte da eine 4. Stelle eingerichtet werden, da wir doch zum sparen angehalten sind.

Personal abbau

Das hört sich gut an den in jeder Firma wo es Finanzjell im argen liegt werde am Personal gespart .Auf jeden fall ein Schritt in die richtige Richtung

Vertretung

Drei Bürgermeister oder Bürgermeisterinnen sind total ausreichend, um somit Einsparungen zu erzielen!

Bürgermeisterinnen

Eben, es gibt auch Bürgermeisterinnen !

Nur einen BM einsparen??

Mein Vorschlag: Drei Vertreter einsparen!!!

Warum wurde der 4. Bürgermeister eingeführt ?

Wenn die Gründe weiterhin bestehen, sollte er beibehalten werden. Wenn Köln mangels Vertretung in einem wichtigem Gremium Fördermittel durch die Lappen gehen, kann das u.U. Einnahme-Verluste von vielen Millionen Euro bewirken. Die 600.000 könnten dagegen Peanuts sein.

Konzentration auf das Wesentliche

Dann sollte der Bürgermeister zu solch wichtigen Gremien hingehen, anstatt städtische Repräsentationsveranstaltungen zu besuchen. Kein Bürger braucht irgendwelche Presseveranstaltungen mit lächelnden Bürgermeistern vor eingeweihten Gebäuden oder Jubiläumsveranstaltungen.

Seiten

Kontakt

Ihre Ansprechpartner/innen bei der Kämmerei der Stadt Köln

Haushaltsinfos

Auf einen Blick: Erläuterungen und
Grafiken zum Thema Haushalt

Bürgerhaushalt.de

Deutschlandweite Informations- und Diskussionsplattform

Aktuelle Neuigkeiten

Neue Informationen zum Bürgerhaushalt