Kommentare

bürgerhaus stollwerk/ alte feuerwache

Es wird unangemessen viel Lebensqualität verloren gehen, wenn diese Häuser schließen müssen!

Bürgerhäuser

In den Bürgerhäusern wird kompetent wertvolle Sozialarbeit geleistet. Für viele Menschen sind die Bürgerhäuser eine Art zweites zu Hause. Auch die kulturellen Angebote (ich erwähne hier Stillwerck und Chorweiler im besonderen) sind nicht aus dem Angebot der Stadt wegzudenken.

Einsparungen

Mit den Einsparungen wird den wenigen Kinder- und Jugendtheatern, die schon unter den Kürzungen des Kölner Kulturamt leiden, die Aufführungsplattform genommen. Es ist unglaublich was sich die Stadt Köln hier leistet ...

Lächerlich

Die Bürgerhäuser sind ein eminent wichtiger Treffpunkt insbesondere für sozial Schwächere, ein Bildungszentrum für viel und teilweise - insbesondere das Stollwerck - für kulturell Interessierte auch ein überregional bekannter Anziehungspunkt. Eine Schliessung wäre nicht nur töricht, sondern auch lächerlich.

Lieber Teilnehmer

Hinweis der Moderation

ich möchte Sie bitten Äußerungen wie "lächerlich" einfach zu vermeiden, da sich dadurch andere Personen angegriffen fühlen könnten.

Vielen Dank :)

Beste Grüße

Laura Welsch (Moderation)

Bürgerhäuser statt Banken

Die Bürgerhäuser sind Zentren, in denen sich Menschen begegnen und in denen vor allem auch schwachen Menschen geholfen wird. Dazu Hausaufgabenhilfe, Kulturangebot etc. Unersetzlich und unermesslich wichtig für den sozialen Zusammenhalt und somit für die gesamte Gesellschaft. Die Bürger können und wollen nicht verstehen, warum für die Rettung von Banken (die ihrer gesellschaftlichen Aufgabe zur Kreditvergabe nur sehr bedingt nachkommen) Geld da ist, aber Bürgerhäuser nicht genug Geld für Ihre enorm wichtige Arbeit erhalten.

Da wird an den falschen Stellen gespart!!!

Siehe Betreffzeile!!!

Bürgerhaus Stollwerck, Köln

Die Bürgerhäuser sind wichtige Zentren für die gesamte Bevölkerung. Sie erfüllen vielfältige Aufgaben und sind als Treffpunkt speziel für sozial schwächere Menschen wichtig. Sie bieten ein breites Angebot an Aktivitäten und Kulturangeboten. Hier darf nicht gespart werden!

Ahnungslose treffen Entscheidungen

Kennen die Verantwortlichen eigentlich die ursprüngliche Idee
Bürgerhäuser einzurichten? Dort wird u.a. mit Elan und Freude Integration mit anderen Kulturen betrieben. Weiter so !

eigene Erfahrung

Ich habe selber über Jahre in und mit Bürgerhäusern gearbeitet. Darüber hinaus bin ich Förderschullehrer an einer Kölner Schule und kann, so denke ich, ganz gut beurteilen welche Arbeit in den Bürgerhäusern auf pädagogischer Ebene geleistet wird. Dort wird Top-Arbeit geleistet und trotzdem wird jeder Cent zweimal umgedreht, ist ja nicht so, dass die in ihrem Budget schwimmen. Hier sind Einsparungen m.E. absolut kontraproduktiv, die Benachteiligten, Kinder und Jugendliche, müssen dann an anderer Stelle über Sozialpädagogische Arbeit "gerettet" werden. Gar nicht auszumalen, was eine Schließung für diese Klientel bedeuten würde.

Seiten

Kontakt

Ihre Ansprechpartner/innen bei der Kämmerei der Stadt Köln

Haushaltsinfos

Auf einen Blick: Erläuterungen und
Grafiken zum Thema Haushalt

Bürgerhaushalt.de

Deutschlandweite Informations- und Diskussionsplattform

Aktuelle Neuigkeiten

Neue Informationen zum Bürgerhaushalt