139
Vorschlag 139 von Gast, 19. November - 11:51

Gürtelausbau

Endlich den Gürtel ausbauen, um somit endlich zu einer großflächigen Verkehrsberuhigung in den Stadtteilen des Bezirks zu gelangen.

  • Ausgabevorschlag
  • Nippes

Kommentare

Der Ausbau ist zu teuer und nicht notwendig

warum ist der Ausbau nicht notwendig nach Ihrer Meinung?
Alleine das Gewerbegebiet Köln-Feldkassel braucht dringend eine bessere Straßenanbindung. Der Anschluß zur A1 K-Niehl wird mit dem Neubau der Leverkusener Brücke auf viele Jahre hinaus zum ECHTEN Problem. Die Anbindung zur A57 K-Worringen (auch zur Entlastung der AB-Kreuzes K-Nord) ist somit erforderlich. Selbst der Niehler Hafen profitiert davon.
Die Kosten hierfür tragen wir Steuerzahler über Bund- und Landesmittel so oder so. Dann lieber jetzt; nicht erst wenn das Chaos auf den Straßen zum
täglichen Stau-Alptraum wird.
Ganz zu schweigen von einer "traummatischen StauMaut".
Oder?

Verkehrsberuhigung?

Ich kann gut verstehen, dass die jetzt belasteten Anwohner eine Entlastung wollen. Dies kann aber nicht nach dem St. Florians-Prinzip erfordern. Insgesamt muss eine Lösung gefunden werden, die die Belastung nicht einfach auf andere Anwohner verschiebt.

Seiten