145
Vorschlag 145 von Gast, 19. November - 12:37

Fahrradverkehr Hohe Straße/Schildergasse während der Anlieferungszeiten zulassen

Die Innenstadt mit dem Fahhrad von Nord nach Süd bzw. umgekehrt zu durchfahren, braucht schon genaue Ortskenntnis. Es wäre für den morgendlichen Berufsverkehr sehr förderlich, wenn die vielen Radfahrer, die diese Strecken nutzen müssen, bis 10 Uhr auch ganz legal die Fußgängerzonenbereiche befahren dürften.

  • Sparvorschlag
  • Innenstadt

Kommentare

Legaler Weg

... das würde mich doch mal interessieren: gibt es einen legalen Weg von Norden nach Süden? Vielleicht kann mir ja hier einmal jemand auf die Sprünge helfen. (Und bitte nicht den Rheinuferwer nennen, s. Flohmärkte etc.)

Legaler Weg

Die Ringe entlang, die Wälle entlang, oder durch den Grüngürtel.

Überall sonst ist entweder Schildergasse/Hohe Str., der Neumarkt oder die Nord-Süd-Fahrt im Weg.

Das muss sich dringend ändern.

Siehe auch Vorschlag 414

Selbst für Fussgänger ist die Querung der Ost-West Achse ein Hindernislauf