225
Vorschlag 225 von Petra, 20. November - 9:25

Gefahr Hartwichsstraße - Überqueren kaum möglich

Die Hartwichsstraße wird - besonders morgens und nachmittags im Berufsverkehr- als günstige Umgehungsstraße benutzt, um die Innere Kanalstraße zu umfahren. Für Kinder ist es kaum möglich, zwischen den Autokolonnen die Straße zu überqueren - besonders auf Höhe des Spielplatzes.
Auch ist dies Schulweg für viele Kinder.

Die Zone 30 wird meist ignoriert und die Straßenerhebungen - ehemals zur Verkehrsberuhigung- sind dermaßen abgefahren, dass die Autos problemlos darüberrasen.

Vorschlag: Es soll ein Zebrastreifen (z.B. Höhe Spielplatz) installiert werden. Ein weiterer Vorschlag wäre ein Warnschild "Vorsicht Kinder".

  • Ausgabevorschlag
  • Nippes

Kommentare

30er Zone mit Hubbeln

Die Hartwichstrasse ist eine "30er"-Einbahnstrasse mit "Hubbeln", die sich sowas von gar nicht zur "Umfahrung" der Inneren Kanalstrasse eignet. Der Verkehr fliesst wohl eher aus dem Bereich der Liebigstrasse zu.

Hier wird der Eindruck erweckt, es handele sich um eine mehrspurige Hauptverkehrsstrasse.

In Wahrheit ist die Strasse gerade mal eine Fahrbahn breit. Bereits ein Radfahrer bremst dort den Verkehr weitgehend aus - fährt ein Bus oder ein Müllwagen dort entlang, kommt es zu langen Staus.