28
Vorschlag 28 von Gast, 17. November - 11:19

Rad- und Fußweg entlang des Blumenbergsweg

Der Blumenbergsweg verbindet Fühlingen, Langel, Blumenberg und Worringen miteinander. Aufgrund der geringen Breite und der nicht vorhandenen Beleuchtung birgt diese Straße für Fahrradfahrer und Fußgänger ein hohes Gefahrenpotential. Vor allem in der dunklen Jahreszeit erhöht sich das Risiko als "schwacher" Verkehrsteilnehmer übersehen zu werden deutlich. Daher muss hier dringend ein Rad- und Fußweg geschaffen werden, um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer ausreichend zu gewährleisten.

  • Ausgabevorschlag
  • Chorweiler

Kommentare

Rad- und Fußweg entlang des Blumenbergsweg

Dieser Vorschlag einer kleinen ortsansässigen Interessengemeinschaft sollte abgelehnt werden, da das Gesamtkonzept zum Ausbau der Straßen in diesem Gebiet von diesen Leuten einfach ignoriert wird. Hier wollen sich einige wenige profilieren, auf Kosten der Allgemeinheit (Steuerzahler).

Dieser Vorschlag wurde nicht

Dieser Vorschlag wurde nicht durch eine die "kleine ortsansässige Interessengemeinschaft" eingereicht
Der Ersteller steht auch in keinem Kontakt zu deren Mitgliedern.

Motorradfan

Herr B. sieht überall Gespenster , guter Vorschlag !!

Bitte bleiben sachlich!

Hinweis der Moderation

Lieber Bbergli,

ich möchte Sie bitten auf die Kraft Ihrer Argumente zu vertrauen und Aussagen oder Unterstellungen, durch die sich andere Teilnehmer angegriffen fühlen könnten einfach wegzulassen. Behalten Sie den Bezug zum Vorschlag im Auge.
Beste Grüße
Laura Welsch (Moderation)

Gegendarstellung

Die einzige Vereinigung in Blumenberg, die den Namen Interessengemeinschaft trägt, ist unseres Wissens die Interessengemeinschaft (IG) Blumenberg e. V. Daher gehen wir davon aus, dass die Aussagen vom Benutzer "Bbergli" sich auf unseren Verein beziehen. Wir werden darin namentlich angegriffen und es werden Fakten behauptet, die absolut nicht der Realität entsprechen und weder durch Aussagen noch durch Veröffentlichungen belegbar sind. Darüber hinaus hat die IG Blumenberg nicht den geringsten Beitrag zur Erstellung dieses Vorschlags geleistet. [hier wurde von der Moderation eine Textstelle entfernt]

Rad- und Fußweg

Hat Bbergli evtl. eine persönliche Aversion gegen diese "ortsansässige Interessengemeinschaft"? Seine falschen Behauptungen nerven!

Bitte keine persönlichen Angriffe

Hinweis der Moderation

Hallo Erna,
ich möchte Sie darum bitten, auf persönliche Angriffe und Unterstellungen zu verzichten. Für einen kontruktiven Dialog sind Aussagen wie "seine falschen Behauptungen nerven" nicht förderlich. Daher bitten ich Sie auf Formulierung, durch die sich Dritte persönlich verletzt oder angegriffen fühlen könnten zu verzichten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Beste Grüße,
Julia Tögel (Moderation)

Rad- und Fussweg

Straße soll doch sowieso ausgebaut werden

Wenn die Straße sowieso

Wenn die Straße sowieso ausgebaut werden soll, kann ja direkt ein baulich angelegter Rad- und Fußweg installiert werden. Wenn man einmal dran ist kann man es ja auch direkt richtig machen.

Denke das ist auch geplant.

Denke das ist auch geplant.
Gehört doch eigentlich zum Standard.

Seiten