383
Vorschlag 383 von Gast, 24. November - 18:14

Umbau Kempener Straße

Der Umbau der Kempener Straße ist schon lange in der Diskussion. Der jeweils aktuelle Planungsstand ist aber relativ unbekannt. Dazu 3 Vorschläge/Bitten/Forderungen:

1. Die Anwohner der Kempener Straße sollen mindestens alle sechs Monate über den aktuellen Stand informiert werden (z.B. durch Hauswurfsendungen und Bürgerversammlungen).

2. Bei der Umgestaltung sollen die Fahrradwege auf die Straße verlegt werden, damit die Fußgängerwege breiter werden. Für Autos soll Tempo 30 gelten.

3. An den Kreuzungen sollen Fahrradgaragen aufgestellt werden (wie z.B.am U-Bahn-Hof Neusser Straße/Gürtel), die von Fahrradbesitzern gemietet werden können.

Wenn erforderlich, bitte ich die Administratoren des Bürgerhaushaltes, diesen Dreier-Vorschlag in Einzelvorschläge aufzusplitten. Danke.

  • Ausgabevorschlag
  • Nippes

Kommentare

Verständlicherweise

Man hört nichts von dem sog. Umbau der Kempener Straße, weil der Vorschlag der Politik naiv ist und sich realistisch ist.

Er löst das ursächliche Problem des hohen Parkdrucks in Nippes nicht grundsätzlich, sondern erhöht es.

Des weiteren würde er einen jahrelangen Verkehrskollaps produzieren.

Die Verwaltung macht ihre Arbeit absolut angemessen.