622
Vorschlag 622 von Gast, 30. November - 18:36

Hundesteuer erhöhen

Hundesteuer Erhöhung um den Kot zu entfernen

  • Sparvorschlag
  • Bezirksübergreifend

Kommentare

Hundesteuer erhöhen? Schwachsinn!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger. Bestimmt sind genervt vom Kot der manchmal sogar auf unseren Strassen liegt. Er wird aber nicht weggeräumt aus dem Grund, dass keine Tüten vorhanden sind, sondern weil wenige Hunderhaltern, die zu dem noch meist total unfreundlich und unsozial sind, zu faul sind den Kot von ihrer Hunde aufzusammeln. Ich finde ein Bußgeld viel sinnvoller. Den Beobachtern wird auch noch eine kleine Prämie ausgezahlt, damit ein kleine Motivation vorhanden ist.
MfG niko98sch

sexy typ hat recht

sexy typ hat recht

ja man finde ich auch

ja man finde ich auch

Bitte sachlich argumentieren

Hinweis der Moderation

Hallo niko98sch,

ich möchte Sie darum bitten, auf beleidigende Äußerungen wie"die zu dem noch meist total unfreundlich und unsozial sind, zu faul sind den Kot von ihrer Hunde aufzusammeln", zu verzichten da diese einer konstruktiven Diskussion im Wege stehen.

Beste Grüße
Petra Schröter (Moderation)

Ich denke nicht,dass dies eine gute Idee ist

Guten Morgen erstmal.
Ich kann verstehen,was Sie meinen. Jedoch denke ich nicht,dass es hilfreich ist, den Beobachtern eine Prämie auszuzahlen. Dann könnte ja jeder behaupten, jemand gesehen zu haben, der den Kot seines Hundes nicht entfernt hat. Ein Bußgeld halte jedoch ich durchaus für sinnvoll. [hier wurden personenbezogene Daten von der Moderation entfernt]

Hundesteuer

Ich vermute, dass dieser Beitrag ein jucks war! ;)

Das kann sein

Eine gute Beweislage muss natürlich vorliegen. Aber dennoch ist eher eine Aufgabe des Ordnungsamt.