81
Vorschlag 81 von babu, 18. November - 10:25

Sperrung Deutzer Ring aufheben (Brücke über A559 beschleunigt instandsetzen)

Man hat das Gefühl, die rechte Rheinseite ist per PKW nicht mehr zu erreichen: Leverkusener Brücke: No comment. Mühlheimer: Immer Stau. Zoo und Deutzer: Münden am Ende im Kalker Tunnel (Baustelle). Severin: Sperrung Deutzer Ring. Was bleibt ist der Umweg über die 559 => A3 => Kreuz Ost, um sich von hinten anzupirschen. Für mich als Pendler nach GM ist das ganze ein tägliches Ärgernis.

  • Ausgabevorschlag
  • Innenstadt

Kommentare

Ist schon in Planung ...

... die neue Brücke; diese muss aber erst fertig sein. Bis dahin wäre die Aufhebung der Sperrung leichtsinnig. Deshalb ist Geduld gefragt!

So ist es gemeint

...und so steht es ja auch im Titel: Beschleiunigte Sanierung der Brücke. Wie lang ist die jetzt schon zu und nichts passiert? 2 Jahre? Wenn das alles schon geplant ist, wird es Zeit, dass mal einer anfängt, was zu reparieren!

Für mich sind die vielen

Für mich sind die vielen Autos, die durch die Innenstadt / Deutz fahren ein tägliches Ärgernis.

Ich habe das Problem nicht,

Ich habe das Problem nicht, ich fahre KVB...

Es sollte bessere Methoden geben...

... die Menschen zum Bahnfahren zu animieren, als den MIV planmäßig kollabieren zu lassen (wenngleich ich ansonsten nichts gegen eine starke Lenkung des individuellen Mobilitätsverhaltens von administrativer Seite aus habe).