111
Vorschlag 111 von Katrin Röllgen, 24. Oktober - 23:48

Dürener Strasse für Schwerlastverkehr sperren/ Nutzungsdeklaration für Ladenlokale

Die Dürener Strasse als Durchgangsstrasse entlasten durch Dezimierung der LKW' s ab 8 Tonnen. Lieferzeiten für An- und Ablieferung der Geschäfte einrichten. Dadurch bessere Parkmöglichkeiten, weniger Staubildung. Die gesamte Geschäftsstrasse verkommt zu einer reinen Kraftfahrzeug Durchgangsstrasse, wirtschaftliche und ökonomische Schäden werden derzeit bei der Belegung der Ladenlokale sichtbar. Ferner müsste Einhalt geboten werden für Büros, die sich in Ladenlokale platzieren.Stichwort: Nutzungsänderung !

  • Ausgabevorschlag
  • Lindenthal

Kommentare

Wer die Einkaufsmöglichkeiten

Wer die Einkaufsmöglichkeiten der schicken Dürener Straße weiterhin genießen möchte, muss wohl damit leben, dass dort auch Schwerlastverkehr die Straßen zum Teil blockiert.
Als Durchfahrtsstraßen werden naturgemäß alle Wege die in die Innenstadt führen genutzt.

Rumheulen nützt da nix!