23
Vorschlag 23 von Steuerzahlerin1, 24. Oktober - 10:37

Riehler Straße zurückbauen: 2 Spuren nur für Radfahrer

Dieser Plan wurde vor Jahren in der Presse als beschlossene Sache angekündigt. Also bitte endlich umsetzen.

  • Ausgabevorschlag
  • Innenstadt

Kommentare

Hintergrund?

Worum geht es hier genau. klingt interessant. Die Beschreibung ist aber schwammig....

Riehler Straße

Es wurde in Kölner Medien vor gut einem Jahr publiziert, dass die beiden äußeren Spuren auf der Riehler Straße zu Fahrradspuren gemacht werden sollen. Die Straße hätte dann statt 6 eben "nur" 4 Spuren für Autos und 2 für Radler. Dies wurde im August 2015 als beschlossene Sache beschrieben.

Link zum Artikel:
http://www.express.de/koeln/eine-ganze-spur-fuer-drahtesel-koeln-plant-fahrrad-autobahn-auf-der-nord-sued-fahrt-22665396

Umsetzung 2018?

Im Radverkehrskonzept Innenstadt wurde genau dieser Vorschlag bereits beschlossen. Die Umsetzung soll im Zusammenhang mit der geplanten Sanierung/Erneuerung der Fahrbahnoberfläche einhergehen. Da noch geplant und ausgeschrieben werden muss könnte die Umsetzung im Sommer 2018 erfolgen (wenn alles glatt läuft - dafür kann dieser Vorschlag vielleicht Druck aufbauen)

Hinweis der Moderation

Hinweis der Moderation

Liebe Teilnehmende,

danke für Ihre Beteiligung am Online-Dialog zum Haushalt! Zu diesem Vorschlag hat die Verwaltung folgende Stellungnahme abgegeben:

Die Maßnahme ist im Radkonzept Innenstadt enthalten. Dieses Konzept hat der Verkehrsausschuss um Juni 2016 beschlossen.
Mit der Planung einer Radverkehrsführung auf der Riehler Str. soll nach derzeitigem Stand in 2017 begonnen werden. Der konkrete Umsetzungszeitpunkt kann derzeit noch nicht benannt werden.

Beste Grüße
Niko Bönisch (Moderation)

Hinweise auf das Radverkehrskonzept

Sehr geehrter Herr Bönisch,
die Hinweise auf ein Konzept das beschlossen aber nicht terminiert ist sind wenig hilfreich. Offensichtlich besteht hier Bedarf an Umsetzung und nicht an Konzeption - gerne sähe ich hier konkrete Aussagen zu Terminen und geplanten Maßnahmen. Die Erfahrungen der letzten Jahre vor allem in Bezug auf den Kölner Radverkehr lassen wenig Optimismus in Bezug auf eine konsequente und rasche Umsetzung des demokratisch Beschlossenen durch die Verwaltung aufkommen.