244
Vorschlag 244 von Gast, 27. Oktober - 17:55

Hundespielplatz in Weiß

In Weiß gibt es viele Hunde. Es gibt dort auch Felder, Wald und Wiesen, die im Falle eines starken Hochwassers überschwemmt werden können. Dort leben auch einige Wildtiere.

Eine der Wiesen könnte eingezäunt werden. Dort könnten ein paar Spielgeräte für Hunde aufgestellt werden, zum Beispiel ein Tunnel, eine Wippe und eine Brücke.

Insbesondere Hunde, die jagen hätten dort die Möglichkeit frei zu laufen ohne die Wildtiere dort zu gefährden und auch alle anderen Hunde und deren Besitzer würden von den Spielgeräten profitieren.

  • Ausgabevorschlag
  • Rodenkirchen

Kommentare

Hundespielplatz

In der Tat laufen alle Hunde ohne Leine trotz Anleinpflicht. Ich habe so einen Platz in Wien gesehen, er wurde sehr gut angenommen. Ein zweiter Bereich wäre im Friedenswald möglich.

Anleinpflicht

Hallo Herr Maretzky,
es gibt sie leider nicht, die Anleinpflicht! Jedenfalls nicht im Weißer Rheinbogen. Und gäbe es sie, es würde sich eh keiner daran halten.

anleinpflicht

sehr richtig - nix ist mit Anleinpflicht im Rheinbogenund ein solcher Platz würde den Hundetourismus hier nur noch verstärken. Das kann niemand wollen! Wir kämpfen doch jetzt schon gegen besch.....mutzte Vorgärten und Hauseingänge.