262
Vorschlag 262 von Gast, 28. Oktober - 0:41

Fußgängerbeauftragte/n für Köln

Die Fußgänger sind die wichtigsten und zugleich die am meisten vernachlässigten Verkehrsteilnehmer. Ihre Wege werden zugeparkt und anderweitig mißbraucht, ohne daß die Stadt ernsthaft etwas degegen unternimmt. Die grünen Wellen der Autofahrer erzeugen rote Wellen für Fußgänger. etc etc.
Deshalb brauchen die Fußgänger eine interne Lobby in der Verwaltung, die bei allen die Fußgänger betreffenden Belange ein Mitspracherecht hat und an keine Weisungen gebunden ist.

  • Ausgabevorschlag
  • Bezirksübergreifend