318
Vorschlag 318 von Gast, 29. Oktober - 18:02

Disc Golf Parkour im Vorgebirgspark/Grüngürtel

Ich schlage vor, einen Disc Golf Parkour mit 9 fest installierten Metallkörben im Vorgebirgspark/Grüngürtel anzulegen. Da sich Disc Golf-Kurse der Natur und dem Gelände anpassen und nahezu keine Eingriffe in die Landschaft nötig sind, erfüllt die Sportart selbst höchste Ansprüche an Landschaftsschutz und einen schonenden Umgang mit der Natur. Das Anlegen eines Parkours ist nicht teuer, das Disc Golf Spielen selbst auch nicht (eine Disc Golf Scheibe kostet nur 8,50€).

In Deutschland gibt es inzwischen über 70 Disc Golf Parkours, nur in Köln gibt es noch keinen. Eine solche Anlage wäre ein super Angebot für alle Kölner!

Disc Golf ist ein Sport für jede Generation, vom Grundschulkind bis ins hohe Seniorenalter. Entspannte Bewegung in der freien Natur, Spielspaß vom ersten Augenblick an und das soziale Miteinander machen Disc Golf zu einem Spitzen-Erlebnis für Familien und Gruppen.

Weitere Infos über Disc Golf: http://www.hobbymap.de/hobbys/sport/praezisionssport/disc-golf/jonathan-maas-disc-golf-jeder-der-eine-frisbee-werfen-kann-kann-auch-disc-golf-spielen

  • Ausgabevorschlag
  • Rodenkirchen

Kommentare

Discgolf im Park

Golf mit der Frisbeescheibe. Ein toller Sport für jung und alt! Schön, dass sich Menschen in Köln dafür einsetzen, spannende generationsübergreifende Freizeit- und Bewegungsmöglichkeiten zu schaffen!

Seiten