363
Vorschlag 363 von interkeks, 31. Oktober - 14:03

Marienstraße als reine Fahrradstraße

Die Marienstraße verläuft als einzige Straße parallel zu Venloerstraße und Subbelrather Straße zwischen diesen beiden. Sie ist Einbahnstraße und in zwei Teile geteilt. Für den Autoverkehr ist sie nahezu unbedeutend.
Die Marienstraße sollte daher für den Autoverkehr vollständig gesperrt werden und als reine Fahrradstraße umgewidmet werden. Sie stellt damit für Radfahrer eine sehr gute Verbindung zwischen Bhf. Ehrenfeld und der Äußeren Kanal Straße dar. Sie wäre für Radfahrer eine gute Alternative zu den für Radfahrer nicht gerade optimalen "Radwegen" auf Subbelrather Straße und Venloer Straße.
Die kreuzenden Straßen könnten dann als Einbahnstraßen durchlaufen.

  • Ausgabevorschlag
  • Ehrenfeld