472
Vorschlag 472 von Sonne, 02. November - 23:30

Vermeidung Schleichverkehr über Schweinheimer-, Koch-/Burgwiesenstr.

Durch geeignete Änderung der Einbahnstraßenregelung und/oder besser durch Abpollerung soll der Schleichverkehr von der Bergisch-Gladbacher-Str. zu AXA bzw. Autobahn A4 verhindert werden.
Bisher fahren nicht wenige Autofahrer über Maria-Himmelfahrt Str., Schweinheimer-, Koch-/Burgwiesenstr. weiter Richtung AXA bzw. A4. Dabei fahren sie agressiv insbes. gegen die entgegenkommenden Radfahrer, s.d. man als solcher gezwungen wird auf Fußwege auszuweichen. Die Schweinheimer Str. ist eine wichtige Rad-Verbindung Richtung Mülheim und Innenstadt.
Einzelne Autofahrer fahren sogar gegen die Einbahnstr. in die Ferdinand-Stücker-Str. Daher sollte dieser Schleichweg am Besten durch bauliche Maßnahmen (z.B. Poller) verhindert werden.

  • Ausgabevorschlag
  • Mülheim