484
Vorschlag 484 von Gast, 03. November - 12:08

Baustellenzeiten deutlich verkürzen - Beispiel Maarweg

Der Maarweg ist bis zum heutigen Tage seit dem 11. Mai für PKWs von Ehrenfeld kommend nicht befahrbar. Für in Braunsfeld Arbeitende bedeutet das jeden Morgen ein zeitaufwändiger Umweg. Baustellen an solchen neuralischen Punkten sollten zeitlich auf ein Minimum reduziert werden.

  • Ausgabevorschlag
  • Ehrenfeld

Kommentare

Stellungnahme der Verwaltung

Hinweis der Moderation

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
zu diesem Beitrag hat die Verwaltung folgende Stellungnahme abgegeben:

Bei der Maßnahme der Stadtentwässerungsbetriebe Köln am Maarweg handelt es sich um die Sanierung des Regenwasserpumpwerks und der entsprechenden Kanalisation in einer Tiefe von bis zu 7 m sowie um die Erneuerung der Sinkkästen. Aufgrund der besonderen Lage der Kanäle im Straßenraum sind die Arbeiten extrem aufwändig und benötigen sehr viel Raum. Die Arbeiten gestalten sich derart schwierig, dass eine Verkürzung der Baustellenzeiten nicht möglich ist. Diese werden mindestens noch bis zum Februar 2017 andauern.
Allerdings wurde vor Beginn der Maßnahme im Auftrag der Stadtentwässerungsbetriebe ein Verkehrskonzept erarbeitet. Auf der Grundlage dieser umfangreichen Untersuchung wurde die sinnvollste Verkehrsführung mit den geringsten Beeinträchtigungen für den Verkehrsfluss ausgewählt.

Beste Grüße
Petra Schröter (Moderation)