528
Vorschlag 528 von Gast, 04. November - 12:17

Bäume für die Brüsseler Straße

Die Brüsseler Straße zwischen Richard-Wagner-Straße und Aachener Straße hat keine Bäume! Mehr Straßenbäume in Köln würden einen Gewinn nicht nur für das Veedel, sondern für die komplette Innenstadt sein und so die Natur zurück in die Stadt bringen. Denn Bäume nehmen Kohlendioxid auf und produzieren Sauerstoff (= Köln spart CO2! durchschnittlich kann ein Baum sechs Kilogramm CO2 pro Tag aufnehmen). Diese zusätzlichen Bäume würden die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger verbessern: Grün an der Straße bindet Feinstaub, verbessert die Luftqualität, senkt die Temperatur und erhöht die Luftfeuchtigkeit. Ausserdem sind Straßenbäume in der Stadt nicht nur aufgrund ihrer Verbesserung der Umweltqualität und des Stadtklimas von immenser Bedeutung, sondern sie verschönern zudem auch wesentlich das Stadtbild.

Eine zeitgemäße und ökologische Umgestaltung dieses Abschnitts der Brüsseler Straße wäre somit ein Gewinn für die Bürgerinnen und Bürger der Neustadt. Es wäre sozusagen eine Art "Instandsetzung" der Brüsseler Straße, da dieser Straßen-Abschnitt aufgrund einer Straßenbahnnutzung keine Bäume aufweisen durfte. Bäume sind Klima-Verbesserer und Garanten der Lebensqualität, langfristig gesehen werden sie zu Naturschätzen und Naturdenkmälern. Die heutige Bürger-Entscheidung für Bäume ist eine Entscheidung für die Zukunft der Stadt Köln.

Im Rahmen dieses Antrags "Grün in die Brüsseler Straße" könnte auch das Parkraumkonzept in dem Abschnitt Richard-Wagner-Straße und Aachener Straße überdacht werden, um einerseits evt. durch schräge Parktaschen mehr Parkraum zu schaffen und andererseits für Bewohner und Gäste mehr Attraktivität und Lebensqualität zu gestalten.

  • Ausgabevorschlag
  • Innenstadt

Kommentare

Würde der Innenstadt gut tun.

Endlich mal ein guter Vorschlag!

Bäume in der Brüsseler

Guter Vorschlag - ich bin noch dazu für Baumpatenschaften.
Vielleicht erhöht das auch die Chancen.

Eine sehr gute Idee !!!

Eine sehr gute Idee !!!

Ein sinvoller Vorschlag

Sehr guter Vorschlag! So wird dieser "Abschnitt" der Brüsseler Straße nicht nur schöner, es werden zudem neue Parkmöglichkeiten geschaffen und es wird grüner.
Kommt Einwohnern, aber auch Touristen zugute.

super idee

super idee

Autos raus, Bäume rein!

Autos raus, Bäume rein!

GRÜN ist wichtig!

Großartiger Vorschlag!!
Schade, dass die Stadtverwaltung nicht selber auf solche positiven Veränderungen kommt..