552
Vorschlag 552 von Bianca, 04. November - 21:39

Falschparkende Paketzusteller (große Lieferfahrzeuge)

Täglich begegnen mir als Fahrradfahrer falschparkende Paketzusteller, die entweder auf Radwegen parken, an Straßenecken stehen und so die Sicht versperren. Im Interesse aller schwächeren Verkehrsteilnehmer (Fußgänger, insbesonder Kinder, Radfahrer...) sollte die Stadt mehr kontrollierten und Bußgelder verhängen.

  • Spar-/Einnahmevorschlag
  • Bezirksübergreifend

Kommentare

wenige bestellen

Zugleich sollten wir Verbraucher nur noch überlegter im Versandhandel bestellen.

Keine Wiederholung

Hinweis der Moderation

Hallo Franz Johannes,

danke für ihren Kommentar. Auch wenn sich ein Tippfehler in einen Kommentar eingeschlichen haben sollte, bitten wir Sie darauf zu verzichten, einen Kommentar doppelt einzustellen. Dies macht einen Dialog unübersichtlich.

Viele liebe Grüße,
Moderation FL

weniger bestellen

Zugleich sollten wir Verbraucher nur noch überlegter im Versandhandel bestellen.

Paketzusteller

Die Paketzusteller bringen die Sachen , die im Internet bestellt wurden.Also besser zu Fuß in die Geschäfte gehen und dort einkaufen.