579
Vorschlag 579 von Bürgerin, 06. November - 11:31

Eisenbahnunterführung Bahnhof Lövenich für Schulkinder und Fußgänger sicherer machen

Die schmalen Bürgersteige in der Unterführung am Bahnhof Lövenich sollten schnellstmöglich mit Pollern gesichert werden: In den Spitzenzeiten des Schul- und Berufsverkehrs herrscht hier gefährliches Chaos. Haltende Autos auf dem Bürgersteig, die ÖPNV-Nutzer bringen oder abholen, Radfahrer, die noch schnell ihr Gefährt abstellen wollen, um auf den Zug umzusteigen, Fußgänger auf dem Weg zu den Gleisen und mittendrin Grundschüler auf dem Weg zur Johanniterschule und in die Gegenrichtung Gymnasiasten auf dem Weg zum Gorg Büchner Gymnasium. Poller, die verhindern, dass Autos den schmalen Bürgersteig in und vor der morgens und abends oft dunklen Unterführugzum Halten nutzen, würden hier die Sicherheit erhöhen und ein besseres Durchkommen ermöglichen.

  • Ausgabevorschlag
  • Lindenthal

Kommentare

Liebe Bürgerin,

Liebe Bürgerin,
gute Idee! Wenn man beobachtet wie Jung und Alt über die Brauweilerstraße huschen um Busse und Bahnen zu erreichen, würde hier ein Zebrastreifen mehr Sicherheit bieten.Dieser würde auch das Tempo der Autos mindern.

Poller kosten.

Poller kosten.
Politesse, die Knöllchen austeilt, bringt Geld. Reicht dann vielleicht auch für bessere Beleuchtung.