618
Vorschlag 618 von Gast, 07. November - 12:18

Manege frei für Porzer Pänz - Workshop in der Glashütte Porz

Der Urbacher Bürgerverein e.V. plant in Zusammenarbeit mit dem Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte in Porz und dem Spielecircus, Köln einen Ferienworkshop für Kinder aus sozial schwachen Familien, die in den Ferien nicht verreisen können. 4 Tage lang "erarbeiten" die Kinder gemeinsam mit pädagogischen Fachkräften und dem Team des Kölner Spielecircus ein abwechslungsreiches Zirkusprogramm. Der Höhepunkt des Workshops ist die Aufführung der Darbietungen am letzten Tag!

Die Glashütte ist ein Jugend- und Gemeinschaftszentrum, das Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den nötigen Raum für die Freizeitgestaltung, Bildung, die Umsetzung ihrer eigenen Projekte und Ideen anbietet, sowie bürgerliches Engagement ermöglicht. Das Konzept „Jugend- und Gemeinschaftszentrum“ wurde vom Jugendamt der Stadt Köln anerkannt.

  • Ausgabevorschlag
  • Porz
Abstimmung
Ergebnisse
Ich unterstütze den Vorschlag
120
Pro Stimmen
Ich lehne den Vorschlag ab
9
Contra Stimmen
129 Bewertungen
Die Möglichkeit der Bewertung/Abstimmung ist geschlossen.
 

Kommentare

Was ist der Ausgabevorschlag?

Hinweis der Moderation

Hallo Gast,

vielen Dank für Ihren Vorschlag zum Bürgerhaushalt Köln.
Welchen Ausgabevorschlag haben Sie denn genau?
Beziehen Sie sich auf den Bürgerverein, das Jugend- und Gemeisnchaftszentrum oder auf den geplanten Workshop?

Vielen Dank und freundliche Grüße,
Moderation FL

Ausgabevorschlag

Guten Tag,

der Urbacher Bürgerverein e.V. ist lediglich Organisator. Der Ausgabevorschlag bezieht sich auf die anfallenden Kosten für den geplanten Workshop zugunsten des Spielcircus Köln.

Mit freundlichen Grüßen
Urbacher Bürgerverein