715
Vorschlag 715 von Gast, 10. November - 9:07

Ampelschaltung Fußgänger/Radfahrer Kreuzung Vingster Ring/Ostheimer Straße

Für Fußgänger und Radfahrer wäre es an der genannten Kreuzung sicherer, wenn die entsprechenden Ampeln, wie früher, ohne Drücker mit dem fließenden Verkehr geschaltet würden und immer in beiden Gang-/Fahrtrichtungen gleich. Durch die jetzige Schaltung (wenn nur an einer Seite gedrückt wird, bekommt auch nur diese Richtung grün) kommt es immer wieder zu gefährlichen Missverständnissen zwischen Fußgängern/Radfahrern und Autofahrern, die teilweise nicht sehen können, wer grün hat.

  • Ausgabevorschlag
  • Kalk