97
Vorschlag 97 von Kian, 24. Oktober - 19:48

Stromkasten StreetArt

Die Kölner Stromkästen sollen durch StreetArt verschönert werden. Dafür sollen sich Künstler bewerben, die dann jeweils einen Stromkasten bemalen dürfen. Kosten sind gering,man müsste nur auf die Aktion aufmerksam machen. Wahrscheinlich auch die Erlaubnis des zuständigen Energieunternehmens beantragen, eine Zustimmung ist sehr wahrscheinlich. Vorteil ist eine schönere und spannendere Stadt.

  • Ausgabevorschlag
  • Bezirksübergreifend

Kommentare

Hallo!

Hallo!

Die Deutsche Telekom hat auch eine ähnliche Aktion für Ihre DSLAMS (Nahverteiler für das Netzwerk zum Kunden) die Standard auch graue Kästen sind.
Dort fragt man einfach an welcher DSLAM und welches Motiv (Am besten mit Skizze) und dann wird entschieden Ja / Nein.

Sehr schöne Idee! Solange die Vorschriften eingehalten werden und nichts beschädigt wird, sollte das mit den Betreiben auch zu machen sein.