270
Vorschlag 270 von spajetti, 17. Oktober - 14:56

Sicherheit für die Kinder durch Poller

Die Autofahrer die durch den Kreisverkehr Richtung Kieskaulerweg (Kindergarten/Schule) fahren, sehen sehr (zu) spät die Kinder, die über den Zebrastreifen gehen wollen. Weil viele Autofahrer einfach dort ganz radikal auf dem Bürgersteig parken. Der Ordnungs-/Straßendienst ist da, trotz häufiger Einschaltung, keine Hilfe. Daher schlage ich vor, dort Poller zu setzen, damit dort keiner mehr parken kann und somit Fußgänger insbesondere Kinder gefahrlos die Straße überqueren können! (Höhe ca. Kieskaulerweg 113)

  • Ausgabevorschlag
  • Kalk
Abstimmung
Ergebnisse
Ich unterstütze den Vorschlag
19
Pro Stimmen
Ich lehne den Vorschlag ab
1
Contra Stimmen
20 Bewertungen
Die Möglichkeit der Bewertung/Abstimmung ist geschlossen.