398
Vorschlag 398 von Alltagsradler, 20. Oktober - 9:31

Leerstehendes Parkhaus in Park umwandeln

Im Dreieck zwischen Turiner Str. / Enggasse / Auf dem Hunnenrücken steht seit Jahren (oder Jahrzehnten?!?) ein Parkhaus leer und verrottet vor sich hin. Und das mitten in der Innenstadt.

Dieses sollte abgerissen werden und dort stattdessen ein Park errichtet werden.
Man bedenke nur:
- Klimawandel
- schwindende Grünflächen in der Innenstadt
- Qualität unserer Atemluft
- sich aufheizende Innenstädte in den Sommermonaten
- das ganz aktuell bekannt gewordene dramatische Insektensterben

  • Ausgabevorschlag
  • Innenstadt

Hinweis der Verwaltung

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Das von Ihnen benannte Parkhaus befindet sich jedoch nicht im Eigentum der Stadt Köln. Nur Vorschläge aus dem Bürgerhaushalt, die den Kölner Haushalt betreffen, können berücksichtigt und weiter behandelt werden. Vorschläge ohne Haushaltsbezug werden von der Verwaltung nicht weiter geprüft und auch nicht in die Bestenliste aufgenommen. Der Vorschlag wird daher dem Bereich "kein Haushaltsbezug" zugeordnet. Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Kommentierung und eine Abstimmung daher leider nicht mehr möglich sind. Die bisher abgegebenen Stimmen und Kommentare bleiben hier aber weiter sichtbar.

Ihre Redaktion

Kommentare

Das Parkhaus sollte renoviert

Das Parkhaus sollte renoviert und genutzt werden !