50
Vorschlag 50 von jnolte, 09. Oktober - 21:53

Rechtsrheinischer Aufgang Südbrücke

Der rechtsrheinische Aufgang von den Poller Wiesen auf die Südbrücke sollte erneuert oder renoviert werden. Durch das dreckige, graffiti-versprühte, oft nach Urin stinkende dunkle Treppenhaus geht wohl keiner gerne. Von Barrierefreiheit oder bequemer Rhein-Überquerung mit einem Fahrrad ist gar nicht erst zu sprechen.
Ideal wäre der Neubau einer offenen Rampe, dringend von Nöten ist zumindest eine Renovierung zur Verringerung dieses Angstraumes mit mehr Helligkeit, Videoüberwachung oder anderen passenden Konzepten.

  • Ausgabevorschlag
  • Innenstadt
Abstimmung
Ergebnisse
Ich unterstütze den Vorschlag
51
Pro Stimmen
Ich lehne den Vorschlag ab
5
Contra Stimmen
56 Bewertungen
Die Möglichkeit der Bewertung/Abstimmung ist geschlossen.
 

Kommentare

Rampen

Gegen Graffiti an den Wänden habe ich nichts. Viel wichtiger wäre in der Tat eine Rampe - und zwar sowohl rechts- als auch linksrheinisch.