651
Vorschlag 651 von Anwohner Zülpicher Wall, 27. Oktober - 10:59

Zülpicher Strasse - Einbahnstrasse als Alternative zur Sperrung

Mit der testweisen Sperrung der Zülpicher Strasse wurden mehr Verkehrsprobleme geschaffen als gelöst.
Da die Politik den Bau eines Radschnellweges von Frechen nach Köln beschlossen hat, muss man den Verkehr dort reduzieren und nicht noch mehr Kraftfahrzeuge durch das Nadelöhr "Bahnunterführung Lindenstrasse" umleiten.

Der Vorschlag ist, dass man die Zülpicher Strasse bzw. Kerpener Strasse vom Zülpicher Wall bis zur Universitätsstrasse zur Einbahnstrasse umgestaltet.
Auf diese Weise kann der Autoverkehr ohne Umwege und somit ohne zusätzliche Emissionen aus der Innenstadt abfließen.
Gleichzeitg steht damit ein wichtiger Rettungsweg wieder zur Verfügung, da die Route über die Zülpicher Strasse die Fahrtzeit von Krankenwagen auf dem Weg zur Uniklinik bzw. zum Krankenhaus Weyertal deutlich verkürzt.
Auf diese Weise würde die Lindenstrasse deutlich entlastet.

  • Ausgabevorschlag
  • Lindenthal
Abstimmung
Ergebnisse
Ich unterstütze den Vorschlag
8
Pro Stimmen
Ich lehne den Vorschlag ab
29
Contra Stimmen
37 Bewertungen
Die Möglichkeit der Bewertung/Abstimmung ist geschlossen.