692
Vorschlag 692 von Gast, 27. Oktober - 21:23

Öffnung aller Einbahnstraßen für Fahrradverkehr

  • Ausgabevorschlag
  • Bezirksübergreifend

Kommentare

Alle Einbahnstraßen für Radfahrer öffnen

...führt zu einer kostenlosen Verkehrsberuhigung und vielleicht zu mehr Bürgern, die vom Auto auf das Rad wechseln. Man bewegt sich in der Stadt mit dem Rad schneller als mit dem Auto und die Parkplatzsuche entfällt. Gut für die Fitness, gut für die Umwelt. Und wenn alle Einbahnstraßen für Radfahrer geöffnet wären, kommt es nicht zu unschönen Angriffen von Seiten der Autofahrer, weil sie denken, man verstößt als Radfahrer gegen die Verkehrsregeln, wenn man mit dem Rad entgegenkommt.
Ich erlebe oft Nötigungen als Radfahrer auf dem Eigelstein Richtung Eberplatz fahrend. Für die Autofahrer nur Richtung Bahnhof freigegeben, für Radfahrer in beide Richtungen. Sehr oft kommen Autos entgegen, die extra links fahren, um entgegenkommende Fahrradfahrer abzudrängen. Wohl meinend, das der Radfahrer so nicht fahren darf :-(