709
Vorschlag 709 von Gast, 28. Oktober - 10:51

Kreisverkehr Chlodwigplatz

Der Kreisverkehr an der Haltestelle Chlodwigplatz sollte dringend entschärft werden. Durch das stetige Treiben zwischen Haltestelle und Platz in Verbindung mit einfahrenden Bahnen, Radfahrern, Fußgängern und Fahrzeugverkehr sollte dringend überlegt werden wie die potenzielle Unfallgefahr gemindert werden könnte. Eine Möglichkeit wären eingegrenzte Durchfahrtszeiten. Man gelangt nämlich auch auf anderen Wegen zum Ziel als unbedingt über den Kreisverkehr fahren zu müssen (auf Autos bezogen)

  • Ausgabevorschlag
  • Innenstadt

Kommentare

Kreisverkehr Chlodwigplatz

Dem Verhalten der Fußgänger, die teilweise im Sekundentakt hintereinander über die Fußgängerüberwege gehen, sollte Einhalt geboten werden. Es ist bei der im Vorschlag genannten Frequentierung kleine Gruppen zu bilden, das würde das gegenseitige Miteinander und die Rücksichtnahme fördern. Man gelangt sicher auch auf anderen Wegen zu Fuß ans Ziel.