Kölner Bürgerhaushalt

Sachstände ab 2015
Rang 5
Vorschlag Nr. 415, Haushaltsbereich Straßen, Wege und Plätze, Verfahrensjahr 2016

Radwege auf dem Mauspfad sanieren

Zwischen Rath und Wahnheide sind die Radwege in sehr schlechtem Zustand. Sie sollten unbedingt mal saniert werden(Richtung Wahnheide besonders schlecht). Dann würden vielleicht auch nicht mehr so viele Radfahrer auf der Straße fahren und den Verkehr behindern. Damit wäre sowohl den Rad- als auch den Autofahrern geholfen.

  • 2 Kommentare
  • Ausgabevorschlag
  • Porz
Abstimmung
Ergebnisse
Ich unterstütze den Vorschlag
50
Pro Stimmen
Ich lehne den Vorschlag ab
0
Contra Stimmen
50 Bewertungen

Stellungnahme der Verwaltung zur Vorbereitung des Ratsentscheids:

Die Radwege befinden sich teilweise in der Zuständigkeit des Landesbetriebes Straßenbau NRW, die Stadt Köln wird diese Anregung zur weiteren Bearbeitung weiterleiten. Die Radwegbenutzungspflicht ist ebenfalls teilweise aufgehoben. Der Zustand der städtischen Radwege wird nochmals aktuell überprüft und die notwendigen Instandsetzungsmaßnahmen veranlasst.

Stellungnahme Bezirk 7:

Die Bezirksvertretung Porz berät und priorisiert eine Umsetzung der 25 bestbewerteten Vorschläge für den Stadtbezirk Porz entsprechend dem Bürgervotum.