Kölner Bürgerhaushalt

Sachstände ab 2015
Rang 10
Vorschlag Nr. 381, Haushaltsbereich Straßen, Wege und Plätze, Verfahrensjahr 2016

Radweg auf dem Loorweg zwischen Langel und Zündorf

Die Schulkinder - vor allem zu den weiterführenden Schulen müssen mit Ihren Fahrräder auf der Fahrbahn entlang der Strasse Loorweg zwischen Langel und Zündorf fahren. Mitten zwischen den Fahrzeugen. Das noch kein größerer Unfall geschehen ist, ist der Tatsache geschuldet das die Eltern ihre Kinder mit dem PKW zur Schule bringen.

Pädagogisch bedenklich (k. Erziehung zur Selbstständigkeit)Verkehrstechnisch nicht akzeptabel. Leider ist der Bus keine Alternative, da er auch im Stau steht.

  • 1 Kommentare
  • Ausgabevorschlag
  • Porz
Abstimmung
Ergebnisse
Ich unterstütze den Vorschlag
39
Pro Stimmen
Ich lehne den Vorschlag ab
1
Contra Stimmen
40 Bewertungen

Stellungnahme der Verwaltung zur Vorbereitung des Ratsentscheids:

Verbesserungen für den Radverkehr auf dem Loorweg sind nur mit einer umfangreichen Verbreiterung und Einrichtung eines straßenbegleitenden Rad- und Gehweges möglich. Dies ist derzeit nicht realisierbar, da sich die benötigten umliegenden Flächen nicht im Besitz der Stadt Köln befinden. Aufgrund der geringen Breite und der Lage außerorts sind auch keine Radverkehrsführungen in Form von Schutzstreifen oder Radfahrstreifen möglich.

Stellungnahme Bezirk 7:

Die Bezirksvertretung Porz berät und priorisiert eine Umsetzung der 25 bestbewerteten Vorschläge für den Stadtbezirk Porz entsprechend dem Bürgervotum.