Kölner Bürgerhaushalt

Sachstände ab 2015
Rang 6
Vorschlag Nr. 688, Haushaltsbereich Straßen, Wege und Plätze, Verfahrensjahr 2016

Fahrrad fördern

Radwege, Abstellplätze und Duschen in Unternehmen fördern!

Für eine agilere, stressfreiere, gesündere Gesellschaft!

  • 1 Kommentare
  • Ausgabevorschlag
  • Rodenkirchen
Abstimmung
Ergebnisse
Ich unterstütze den Vorschlag
45
Pro Stimmen
Ich lehne den Vorschlag ab
2
Contra Stimmen
47 Bewertungen

Stellungnahme der Verwaltung zur Vorbereitung des Ratsentscheids:

Grundsätzlich wird dieser Vorschlag unterstützt, der Radverkehr wird zum Beispiel mit der Aktion des Klimabündnisses "Stadtradeln" gefördert.
Allerdings gibt es seitens der Stadt Köln keine finanzielle Fördermöglichkeit für die Einrichtung von Abstellplätzen für Fahrräder auf dem jeweiligen Betriebsgelände von ortsansässigen Unternehmen oder für den Einbau von Duschen in den Betriebsgebäuden. Der Unternehmens-Service der Stadt Köln berät und unterstützt die ortsansässigen Unternehmen jedoch bei den eventuell notwendigen Genehmigungsverfahren für solche Umbaumaßnahmen.

Stellungnahme Bezirk 2:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen hat den Vorschlag beraten und auf Rang 9 priorisiert.