Kölner Bürgerhaushalt

Sachstände ab 2015
Rang 13
Vorschlag Nr. 604, Haushaltsbereich Straßen, Wege und Plätze, Verfahrensjahr 2016

Zebrastreifen Raderberger Straße

An der Raderberger Straße wurde eine neue KITA eröffnet. Direkt neben der KITA befinden sich mehrere Tiefgaragen Ein- und Ausfahrten. Parkende Autos erschweren die Straßeneinsicht, so dass Kinder keine Möglichkeit haben, sicher die Straße zu überqueren. Hier brauchen wir einen Zebrastreifen!

  • 9 Kommentare
  • Ausgabevorschlag
  • Rodenkirchen
Abstimmung
Ergebnisse
Ich unterstütze den Vorschlag
33
Pro Stimmen
Ich lehne den Vorschlag ab
0
Contra Stimmen
33 Bewertungen

Stellungnahme der Verwaltung zur Vorbereitung des Ratsentscheids:

Es handelt sich um eine Tempo-30-Zone, in der grundsätzlich keine Zebrastreifen angelegt werden sollen. Die Neueröffnung der Kita erfordert eine Prüfung der geänderten Verkehrssituation. Vor abschließender Entscheidung muss eine Verkehrszählung durchgeführt und nach Abschluss ausgewertet werden. DIN gerechter Ausbau FGÜ möglich. Ob FGÜ entscheidet Stadt Köln!

Stellungnahme Bezirk 2:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen hat den Vorschlag beraten und auf Rang 14 priorisiert.